IGPVA e.V.

 

Verein

Die Interessengemeinschaft der Programmverantwortlichen Ärzte des Mammographie-Screening-Programms Deutschland ist ein eingetragener Verein.
Mehr

Mitglieder

Die IGPVA vertritt mit über 130 Mitgliedern den überwiegenden
Teil aller Programmverantwortlichen Ärzte in der Bundesrepublik Deutschland.

Mehr

Aktuelles

In unserem Bereich “Aktuelles” können Sie sich über Veranstaltungen des IGPVA e.V. und anderer Organisationen sowie verwandte Themen informieren.
Mehr

Ziel des Vereins ist es, die berufspolitischen, sozialpolitischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Interessen der Programmverantwortlichen Ärzte des Mammographie Screening Programms Deutschland wahrzunehmen und nach außen zu vertreten, sowie den Informations- und Erfahrungsaustausch unter seinen Mitgliedern zu fördern.

Programmverantwortliche Ärztin PD Dr. med. Karin Bock ist Co-Präsidentin des Senologiekongresses 2020 – Eine Chance für das Screening-Programm

Frau Privatdozentin Dr. med. Karin Bock, Leiterin des Referenzzentrums Mammographie SüdWest am Universitätsklinikum Gießen und Marburg und Programmverantwortliche Ärztin in Marburg, ist Co-Präsidentin des kommenden Senologiekongresses vom 25. – 27.

IGPVA Vorstand in Berlin einstimmig im Amt bestätigt

Die Mitgliederversammlung des IGPVA  hat am 27.06.2019 in Berlin den amtierenden Vorstand bestehend aus:

Dr. Toni Vomweg (Vorsitzender),
Regine Rathmann (1. Stellvertretende Vorsitzende),
Dr. Christoph Uleer (2. Stellvertretender Vorsitzende),
Dr. Thomas Ullein (Schatzmeister),
Dr. Jörg

Mitgliederversammlung der IGPVA am 27.06.2019 in Berlin

 

Die diesjährige, ordentliche Mitgliederversammlung der IGPVA findet während der 39. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Senologie in Berlin am

Donnerstag, den 27. Juni 2019

um 11.45 Uhr

im  City Cube Berlin,

Messedamm 26, 14055

Meinung statt Evidenz – Cochrane trennt sich von Gøtzsche

Der Verwaltungsrat der Cochrane Collaboration hat am  am 25. September 2018 einstimmig dafür gestimmt, die Mitgliedschaft von Professor Peter Gøtzsche in der Organisation und seine derzeitige Position als Mitglied des

Back to Top